Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Gedanken zum 4. Todestag von Udo Jürgens

geschrieben von elli.meessen 
Gedanken zum 4. Todestag von Udo Jürgens
21. December 2018 22:03
Ich denke, dass es mir heute an seinem 4. Todestag wie vielen von Euch geht, die diesen einzigartigen Künstler erleben durften. Die Nachricht von seinem Tod vor 4 Jahren, berührt mich immer noch sehr. Irgendwie ist es immer noch unbegreiflich. Nach den 4 Jahren verspüre ich nun eine große Freude, wenn andere Sänger seine Lieder singen, was ihn sicherlich sehr stolz macht und in unseren Herzen weiter leben lässt. Er hat uns mit seinen Liedern ein so wertvolles Vermächtnis hinterlassen.
Sein Lied: WIE KÖNNT ICH VON DIR GEH'N - Niemals könnt ich von Dir geh'n bewegt mich tief . Er wird für immer einen Platz in meinem Herzen haben.
Re: Gedanken zum 4. Todestag von Udo Jürgens
23. December 2018 00:52
Danke, liebe Ellie, für Deine Worte. Ja, genauso ist es. Es ist immer noch irgendwie unbegreiflich, dass wir diesen einzigartigen Künstler und Menschen nie mehr erleben können. Manchmal spüre ich sehr deutlich, wie sehr er fehlt.
Auch mich hat das Lied „Wie könnt ich von dir gehen“ schon immer sehr berührt, ganz besonders seit dem 21.12.2014. Dieses Datum habe ich schon bald mit dem Lied in Verbindung gebracht und ich konnte irgendwie etwas Trost darin finden. Niiie konnt`s im Sommer, Herbst, Winter oder Frühling sein. Deshalb war es zwischen den Jahreszeiten, als er von uns ging.
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

aktive Benutzer

Gäste: 186
Anzahl der Gäste: 2611 am 25. October 2021