Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

ER ist wieder da (als Wachsfigur)

geschrieben von heil 
ER ist wieder da (als Wachsfigur)
17. March 2015 12:29
[www.rp-online.de]


in der Bildzeitung ist heute auch ein Foto von der Wachsfigur. Die sieht dort so echt aus und ich wollte es nicht glauben, dass es sich um die Wachsfigur handelt.
Re: ER ist wieder da (als Wachsfigur)
18. March 2015 15:52
Madame Tussauds Wachsfigurenkabinett ist stinklangweilig. Ich war vor vielen Jahren einmal in Madame Tussauds in London. Ansonsten ist zu sagen, das die meisten Wachsfiguren nicht authentisch wirken, auch Udo Jürgens nicht. Ich verstehe auch nicht, das sich soviele Leute mit den Wachsfiguren fotografieren lassen. Für die Udo Fans, die Glück hatten sich mal wirklich bei einem seiner Tourneen mit ihm fotografieren liesen, die können diese Fotos wirklich in Ehren halten.

Ansonsten ist zu Madame Tussauds noch zu sagen: Völlig überteuert, für 23 Euro pro Mann (so der heutige Preis in Berlin). Lohnt sich nicht.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 18.03.15 19:06.
Re: ER ist wieder da (als Wachsfigur)
18. March 2015 19:25
Der Meinung bin ich auch.
Der Wachsfigur fehlt ganz einfach die Seele!
Früher war es ja wenigstens eine Ehre ins Wachsfigurenkabinett aufgenommen zu werden, aber heute steht da quasi jeder...
Re: ER ist wieder da (als Wachsfigur)
18. March 2015 23:31
Hallo Spitzenlieder,

ich habe gerade mal die Eintrittspreise von Madame Toussads in Berlin und Wien angeschaut.

Der Onlinepreis für Erwachsene liegt in beiden Fällen bei ca. 14 Euro.

Natürlich gibt es noch VIP Karten oder in Wien Kombitickets mit Prater, usw.

Eine Person ist natürlich nicht durch seine Wachskollegen zu ersetzen.

In Hamburg beim Wachsfigurenkabinett wirkt Helmut Schmidt total echt.

Ich finde es schon faszinierend, wie genau die Gesichtszüge aussehen, gerade auch bei Udo Jürgens.

Sollte ich jemals mal zu Madame Toussauds nach Wien kommen würde ich mich auch mal neben Udo Jürgens auf die Klavierbank setzen.

Im wirklichen Leben haben wir nie versucht, ein Foto mit Udo zu machen. WANN denn eigentlich?
Nach den Konzerten? Da ist er doch gegangen und da wollten wir ihn mit so etwas auch nicht belästigen, da war er doch sicher müde.

Da bleibt nun eben die Wachsfigur.

Irgendwann fertigen die Menschen vielleicht nicht nur Wachsfiguren an, sondern stellen Roboter her.
Es gibt schon so menschenähnlich aussehende Roboter, das ist echt der Wahnsinn.

Wenn jemand schon oft bei Madame Toussauds war, der stumpft vielleicht ab und stellt noch höhere Ansprüche.
Re: ER ist wieder da (als Wachsfigur)
19. March 2015 10:27
@spitzenlieder1,
@dexma,
ins Wachsfigurenkabinett zu gehen ist auch nicht meine Sache. Darum war ich dort noch nie. Ich wohne zwar ganz in der Nähe von Berlin. Trotzdem möchte ich aber auch jetzt die Gelegenheit dafür nicht nutzen. Ein Foto mit der Figur gibt mir nichts bzw. ist für mich keine tröstliche Vorstellung. Ich hätte auch lieber gern ein Foto mit ihm zusammen gehabt, als er noch lebte. Aber da habe ich zu lange gezögert, zu Konzerten oder Autogrammstunden zu gehen. Aber die Ansichten dazu sind eben unterschiedlich.
Re: ER ist wieder da (als Wachsfigur)
19. March 2015 12:13
@heil

Wenn man Eintrittspreise betrachtet, dann sollte man auch von den normalen Regel-Eintrittspreisen ausgehen. Und die normalen Eintrittspreise bei Madame Tussauds betragen nun mal 23 Euro für einen Erwachsenen (in Berlin). Wenn du dir die Online-Preise anschaust, dann sind das Ab-Preise, das heißt ab 14 Euro geht aber rauf bis ca. 20 Euro. Deren billigste Tickets bekommst du nur für bestimmte Tage und für bestimmte Uhrzeiten, deren stundengenaue Zeiten du auch einhalten musst, sonst verfällt das Ticket.

Und außerdem ist Madame Tussauds eine Ausstellung die meistens spontan besucht wird, also zahlen die meisten auch die regulären Eintrittspreise. Augenwischerei mit den Online-Preisen.
Re: ER ist wieder da (als Wachsfigur)
20. March 2015 17:49
Ich finde, als diese Wachsfigur sieht er abgespannt und leicht genervt aus, wie nach einer Flucht vor den Paparazzi. Da gibt es eine Menge schönerer Fotos von ihm, die man hätte als Vorlage nehmen können! Schade! Ansonsten hat der/ die Wachs-Künstler/in ihn aber ziemlich genau abgebildet... Ich schaue mir Udo lieber immer wieder auf dem herrlichen "Youtube"- Kanal bei seinen Live- Auftritten an; bei Konzerten und bei Interviews. Diese zahlreichen Aufzeichnungen bleiben uns online zum Glück stets erhalten!
Re: ER ist wieder da (als Wachsfigur)
21. March 2015 23:57
und ich finde, er wirkt wie ein Politiker und nicht wie ein Musiker.

Trotzdem sind wir alle ganz schön verwöhnt.

Anstatt damkbar zu sein, dass es Menschen gibt, die so etwas können, beschweren wir uns noch,
dass das Werk nicht perfekt ist.

Udo Jürgens würde sich auch als Bronzefigur auf einer Parkbank gut machen, draußen am See.

Viellwicht gibts ja tatsächlich eine Bank, wo er oft gesessen hat.
Re: ER ist wieder da (als Wachsfigur)
23. March 2015 11:33
@heil

Nein, wir sind nicht verwöhnt. Wie ich ja schon schrieb, halte ich nichts davon ehemalige oder aktuelle Promis zu modellieren. Und da bin ich mit dieser Meinung auch nicht alleine. Wachsfiguren sehen einfach nur schrecklich aus und sind stinklangweilig. Niemand braucht Wachsfiguren von Promis und schon gar nicht von Politikern. Zudem sind die Figuren auch noch schweineteuer. Irgendwo habe ich gelesen, das eine einzige Wachsfigur 200 000 Euro kostet. Ein Wahnsinn.

@heil

Udo Jürgens als Bronzefigur auf einer Parkbank ist nun wirklich eine Schnapsidee. Warum nicht gleich ein Museum?! (Ironie)

Udo Jürgens war der größte deutschsprachige Sänger, den es nie wieder geben wird. Wir ehren ihn damit, das wir weiter seine Musik hören und seine Videos anschauen.
Re: ER ist wieder da (als Wachsfigur)
03. August 2015 09:15
Für mich hat die Wachsfigur wenig mit Udo gemeinsam,allein die Haare,es ist alles so unecht,obwohl Udo selbst dazu sagte es sei ihm etwas unbehaglich zu Mute,bei der Vorstellung sie könne gleich aufstehen.
Re: ER ist wieder da (als Wachsfigur)
04. September 2015 23:21
Ich hab bisher nur die Wachsfigur von Udo in Hamburg gesehen und da merkt mans auf den ersten Blick, dass es eine Figur ist.

Dafür sieht dort Vitali Klitschko total echt aus, das ist der Hammer.
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

aktive Benutzer

Gäste: 90
Anzahl der Gäste: 277 am 13. November 2016