Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Berlin Gänsehaut pur

geschrieben von Bolan66 
Berlin Gänsehaut pur
11. November 2012 03:58
Unbeschreiblich schön DANKE EINFACH DANKE

Es war einfach grandios wie immer,bis auf ein paar kleine Texthänger am Anfang,aber was soll´s es sei ihm verziehen .Mit "Noch 3 Minuten" begann der Meister am Klavier Standing Ovation des Berliner Puplikums nach dem Lied was ich sehr sehr schön fand, es folgten Lieder wie "Glut und Eis","Der ganz normale Wahnsinn",Wer Liebe lebt",Flieg mit mir" und und und aber das Sahnestück kam ja erst noch, " Der Mann mit dem Fagott" und hinten an der Videoleinwand Einspieler vom Film,es war wie für mich beim ersten Mal in Berlin auch dieses Mal einfach überwältigend,ich hatte Tränen in den Augen und Gänsehaut an jeder Stelle meines Körpers einfach Phantastisch.Nach der ca 20-25 Minuten Pause ging es weiter..Mit"Mein Bruder ist ein Maler" (endlich schön es auch mal Live zu hören) "Am Ufer" und "Liebe ohne Leiden" ,man möge mir jetzt verzeihen wenn ich die Reihenfolge nicht mehr im Kopf habe.Was schade war,es wurde schon nach dem 3 Lied die Bühne gestürmt, sollte eigentlich nicht so sein, geplant war bei "Ich war noch niemals in New York".Naja was soll ein armer Security Mann auch machen wenn auf einmal 50 -100 Frauen auf ihn zugestürzt kommen ausser Stuhl greifen und weg rennen (grins).Aber es ist nun mal so wie es ist,die Party war im Gange,Die Kult Songs wie Griechischer Wein,Aber bitte mit Sahne,Ein Ehrenwertes Haus,Vielen Dank für die Blumen,Ich war noch niemals in NY,Noch einmal 25 und was ich sehr schön fand Cottonfields,Nach ca 2 1/2 Stunden Udo Pur ging er unter tosendem Beifall von der Bühne.Was soll ich sagen,einfach genial dieser Abend unvergessen und wir hoffen auf eine Udo 80 Tour.Bleiben Sie weiterhin Gesund Herr Jürgens und DANKE für einen Wunderschönen Abend.


Viele Liebe Grüße Jule (ich hoffe ich konnte euch einen kleinen Einblick geben von dem Konzert)



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 11.11.12 04:01.
Re: Berlin Gänsehaut pur
20. November 2012 23:08
Vielen Dank für Deinen Bericht, dem ich iim vollem Umfang zustimme.
Für mich war es nach Köln das 2. Konzert auf dieser Wiederholungs- Tournee. Ich persönlich habe dieses Abschlusskonzert als etwas ganz Besonderes erlebt. Udo Jürgens spielte völlig losgelöst auf , was zum Schluss einer solchen brillanten Tournee auch nachvollziehbar ist. Da fällt schon eine Menge Verantwortung von den Schultern. Das Publikum in Berlin war von Anfang an voller Begeisterung; hier sprang der Funken sofort rüber. Udo Jürgens präsentierte sich super gut aufgelegt, charmant und mit einer Stimme, die immer besser wird. Beim Lied DER MANN MIT DEM FAGOTT - ein wirkliches Sahnestückchen - hat mich diese sympahtische Perfektion zwischen Film (wo der kleine U.J. gespielt von Alexander - am Klavier spielt) und Udo Jürgens zeitgleich im Konzert auch am Flügel spielt, total begeistert. Das sind schon faszinierende und sehr berührende Momente, ganz besonders für Udo Jürgens, aber auch für das Publikum. Beim Lied MEIN BRUDER IST EIN MALER freute sich Udo Jürgens riesig über die persönliche Anwesenheit seines Bruders aus Kärnten. Zu diesem Abschlusskonzert in Berlin waren zudem noch einige Schauspieler aus dem Film DER MANN MIT DEM FAGOTT angereist, so Herr Berkel, der kleine Alexander und Frau Regina Ziegler vom Ziegler Film. Ein weiterer Konzerthöhepunkt ist das Ritual Bühnensturm, der ziemlich früh war, aber auch gesittet. Ich persönlich genieße es immer, dort an der Bühne diesen einzigartigen Künstler erleben zu dürfen, wozu auch das Bademantelfinale gehört. Nach zahlreichen Zugaben verabschiedetet sich Udo Jürgens dann von seinem Publikum.

Ich danke Udo Jürgens für eine unvergessliche Tournee und wünsche uns allen, dass wir noch viele Konzerte mit Udo Jürgens erleben dürfen.
Mein Dank geht auch an die ganze Band von Pepe Lienhard, der aussergewöhnlichen Geigerin und den The Voices.
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

aktive Benutzer

Gäste: 17
Anzahl der Gäste: 2611 am 25. October 2021