Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Trauer

geschrieben von Thomas Fontane 
Trauer
21. December 2014 22:33
Tief getroffen fühl ich mich, und - hatte für Udo Jürgens ein längeres Leben gewünscht.
Die beiden wirklich wichtigen Liedermacher und Sänger in Europa waren Udo Jürgens und
Jacques Brel.
Gott schütze seine Familie ! Er selbst bleibe unsterblich ! - - -
Re: Trauer
21. December 2014 23:21
Udo lässt uns alles hier, die Erinnerungen, das Notenblatt, seine Lieder, sein Klavier - nur er selbst hat uns verlassen.
Ich hatte so gehofft, dass er noch sehr lange bleibt und mein Leben weiter begleitet, wie er es 47 Jahre getan hat.
Das geniale Konzert in Berlin 2014 hat meiner Hoffnung Kraft gegeben. Es sollte nicht sein.
Ein sehr schwacher Trost ist, dass er nicht leiden musste.
Die Vorstellung, dass ein genialer Künstler wie er schwer erkrankt, mit dem Wissen nie mehr zu komponieren, zu singen und an seinem geliebten Klavier zu sitzen ist grausam für ihn und alle die ihn lieben.
Mein Mitgefühl gilt seiner Familie und all seinen Fans.
Udo, Deine Musik lebt weiter und Du wirst immer in unseren Herzen bleiben.
Re: Trauer
21. December 2014 23:52
Ich kann es nicht fassen, dass Udo Jürgens so plötzlich von dieser Welt geht. Er hatte doch noch so viele Pläne.
Ich verehre ihn seit 50 Jahren. Als ich als Dürenerin in Düren wegen Krankheit nicht zu seinem Konzert gehen konnte, war das eine mittlere Katastrophe für mich gewesen.
Seine Songs entsprechen der Realität und haben mich immer wieder in Schwung gebracht.

Den Angehörigen wünsche ich sehr viel Kraft, diesen großen Verlust zu bewältigen.

Gaby
Re: Trauer
23. December 2014 17:16
Es ist so schwer zu begreifen, dass dieser wunderbare Mensch und herausragende Künstler nicht mehr unter uns ist und es ist schmerzlich zu erfahren, dass alles von einer Sekunde auf die andere anders sein kann. Stille, - man fühlt sich leer und denkt, das Leben sei so sinnlos, wenn es doch mit dem Tod endet. Warum das Ganze dazwischen? Aber genau hier können wir etwas von Udo lernen. Seine Lieder voller Tiefe und Lebensweisheit, die er uns geschenkt hat, werden bleiben und uns auch weiterhin begleiten, wann immer wir wollen. Nichts geht verloren und wenn wir wollen, ist er bei uns, - durch seine Musik. Seine Lieder sind sein Vermächtnis an uns, - "Alles aus Liebe" z.B. - wir sollten danach handeln. Für mich sind seine Balladen eine Anleitung zum Leben und werden es auch bis an mein Lebensende sein. Du, lieber Udo, komponierst jetzt sicher im Himmel weiter, - neben all den anderen Großen - davon bin ich überzeugt. Wahrscheinlich brauchte Gott ja noch jemanden für die Weihnachtssinfonie...
Der Familie gilt mein aufrichtiges Beileid. Ich wünsche Euch alle Kraft der Welt, die Tränen zu besiegen. Was bleibt, wird die Liebe sein, die er Millionen Menschen durch seine Musik gegeben hat. Danke, Udo - Du warst ein Geschenk!
Re: Trauer
25. January 2015 12:30
Es gibt nur einenn Trost: Udo lebt in und mit seinen Liedern weiter!
Seine Lieder haben mir durch schwere Zeiten geholfen. Danke, Udo, und ruhe in Frieden!
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

aktive Benutzer

Gäste: 17
Anzahl der Gäste: 2611 am 25. October 2021