Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Wien

geschrieben von honey 
Wien
01. December 2009 09:02
Guten Morgen,

ich bin ja nun wirklich kein "Konzertexperte", da dies gestern ja erst mein zweites Udo Konzert war ... aber war das erste Konzert im Februar dazu angetan aus "Udo Jürgens? Ja kenn ich auch" einen echten Fan aus mir zu machen, so ist das gestrige Erleben für mich eigentlich gar nicht mehr in Worte zu fassen (das können andere sicher besser) ...

Ein bisschen will ich meine Eindrücke aber doch versuchen zu schildern ...

Eins vorweg - die Wiener Stadthalle war restlos ausverkauft - und wenn ich restlos sage, meine ich das auch - ich hab noch nie erlebt, dass auch die Stehplätze eröffnet wurde - Udo seinen Worten zufolge auch nicht ... laut einem Security waren es 20.000 Menschen - und das bei einem Wiederholungskonzert - da kann man schon stolz drauf sein, find ich ...

Wie schon auf der ganzen Herbsttour (was man so liest) war Udo wesentlich emotionaler, witziger, gesprächiger als im ersten Teil - und auch stimmlich und konditionell am Ende dieser Tour in Höchstform ... man fragt sich wirklich - wie macht er das nur ...

Ich kann mich einem Beitrag hier im Forum nur anschließen, dass es ewig schade ist, dass die DVD nicht von diesem zweiten Teil gemacht wurd - und der somit für die Nachwelt nicht erhalten bleibt ... aber das wäre sich wohl mit dem Weihnachtsgeschäft nimmer ausgegangen sad smiley

Ein absoluter Höhepunkt (neben den zahllosen anderen, die bei jeden Konzert zum Besten gegeben wurden ... "nur ein Lächeln", "gib mir deine Angst", "die Schwalben fliegen hoch" "IWNIY" natürlich, um nur einige zu nennen) war diesmal aber find ich die Bademantelzugabe mit "Wien" - so emotional, dass Udo die Tränen runter liefen (war nicht nur Schweiss) und er wärend der Zugabe kurz die Bühne verlassen musste ...

Nach "Liebe ohne Leiden" auch hier ein wortloser Abschied - aber ich glaub, dass hätte er einfach nicht geschafft, da die richtigen Worte zu finden ... aber die Halle tobte so lange, bis er noch mal kam - die Blumen und das Jacket einsammelte, noch mal Hände berührte - dann war er weg ... und hinterlies ein Meer von Gefühlen ...

so - naja - und jetzt kommt der absolut einzige kleine Wehrmutstropfen ...

Viele Menschen (ich habs nicht gezählt - aber es werden schon mehr als 100 gewesen sein) haben eine gute 3/4 Stunde dann auf Udo gewartet - es hat diesmal laut Angaben von "alten" Fans sehr lange gedauert, bis er kam ...
Die Ordner waren aber sehr nett, muss man hier sagen und so wurde durch nettes plaudern die Zeit nicht zu lange...

Dann kam er - Autogramme gab er wie überall keine - die Ausrede ist fadenscheinig, wie schon öfter festgestellt, weil die angebliche Ansteckungsgefahr im krassen Widerspruch zum Hände berühren wärend dem Konzert selbst steht - aber gut ...
Ich kann es aus vielen andern Gründen verstehen - er war sichtlich sehr müde - hatte nach eigenen Angaben noch ein Meeting wegen IWNIY im März in Wien vor sich - also keine Zeit/Lust/Kraft noch eine halbe Stunde oder mehr Autogramme zu geben ... alles verstänglich ...
aber was ich nicht verstehe, warum man sich bei 20.000 Besuchern nicht denken kann, dass mehr als eine handvoll Menschen auf ein Autogramm wartet - und nur so wenige Autogrammkarten mit nach vorne bringt und verteilt ...
Das kann doch nicht so schwer sein, dass kurz vorher jemand raus kommt, schaut wie viele Leute sind in etwa hier - und dann eine entsprechende Anzahl mit genommen wird? (dies vielleicht als kleine Anregung für die noch folgenden Konzerte - bzw. künftige Touren) ... denn so sind sicher mehr als die Hälfte der Menschen die lange gewartet haben zum Schluss doch etwas traurig nach Hause gegangen ...

Ja und eins muss ich jetzt auch noch los werden ...
Auch Wien hat seine Muppeds ... zwei Herrn - na sagen wir mal - mittleren Alters, in der zweiten Reihe direkt vor der Bühne - fett und breitbeinig saßen sie da mit einem Becher irgendwas (Alk?) und haben ständig mit wirklich dummen Sprüchen von hinten genervt ... und kamen sich dabei auch noch enorm witzig vor ... warum bleiben solche Leute nicht einfach zu Hause und verschonen den Rest der Menschheit mit ihrer Anwesenheit?

So - jetzt hab ich doch eine ganze Lawine geschrieben, obwohl mir eigentlich die Worte fehlen smiling smiley ... jedenfalls ein Abend, der MIR eine schlaflose Nacht beschert hat, weil ich (immer noch) so aufgewühlt bin ...

DANKE UDO ...

Liebe Grüße
Hanna

ps. bin schon gespannt auf die Eindrücke der andern wiener Schreiber hier smiling smiley
Re: Wien
01. December 2009 16:56
Liebe Hanna,

ich kann Dir nur in allen Teilen zustimmen..
Einzig die 2 Muppeds sind mir erspart geblieben, dafür durfte ich beim Bühnensturm eine Damengruppe hinter mir aushalten die alles furchtbar komisch fanden und vor allem beim Wien Lied lautstark lachten..
Bzg. Autogrammkarte wir haben danach auch noch darüber diskutiert und ich kann Dir nur zustimmen, es wäre schön wenn in Zukunft jeder die Freude darüber hätte.
Ich werde mich auf alle Fälle am Donnerstag in Graz für Dich groß machen und versuchen eine Karte zu ergattern..
Konzertbericht folgt,
alles Liebe

Michaela aus Graz ( die große Rothaarige smiling smiley
Re: Wien
02. December 2009 09:22
Hallo Michaela,

*wink* ja das find ich dann auch wieder total nett, dass die Fans dann auch so zusammen halten smiling smiley

Ich wünsch dir einen wunderbaren Abend morgen ... (beneide dich grad glühend - aber Graz dürfte auch ausverkauft sein - hab schon geschaut sad smiley ) ...

und ja - ich würde mich sehr freuen, wenn das mit dem Autogramm klappt - wenn nicht, dann wird sich vielleicht noch ein andermal eine Gelegenheit ergeben ... bin ja jetzt nicht so der Autogrammjäger an sich ... ich trage "den Abend mit Udo" in meinem Herzen smiling smiley

Liebe Grüße
Hanna

ps ... ja bei manchen Leuten fragt man sich schon, aus welcher Höhle die hervorgekrochen sind sad smiley ... das Udo das und wohl schlimmeres all die Jahre ausgehalten hat und noch immer so gut drauf ist, grenzt an ein Wunder winking smiley
Re: Wien
05. December 2009 17:06
Hallo!

Meine Hände waren lang genug smiling smiley Karte steck im Kuvert und kommt morgen in den Briefkasten.. Ich hoffe wir sehen uns noch möglich oft bei einem Udo Konzert!
Alles Liebe
Michaela
Re: Wien
06. December 2009 11:22
oh ich glaubs ja nicht ... das ist mein schönstes Weihnachtsgeschenk ...
Du bist wirklich ganz toll - das es sowas noch gibt - Udo vereint vollkommen fremde Menschen - macht sie zu Freunden, die füreinander da sind - ist das nicht großartig????
Michaela, ich danke dir von ganzem Herzen ...
und ja - ich hoffe wir sehen uns noch ganz oft ... und wenn du mal so in Wien bist - meld dich einfach - ein Kaffee ist immer drinnen smiling smiley

Liebe Grüße
Hanna
Re: Wien
11. December 2009 12:33
Hallo Michaela,

dein Brieflein ist gestern angekommen smiling smiley vielen, vielen Dank noch mal smiling smiley

Liebe Grüße
Hanna

ps. finds grad schade, dass es jetzt wieder sehr still hier wird offenbar - liegt wohl nicht nur an der stillsten Zeit im Jahr winking smiley ... hoffentlich versinkt das Forum jetzt nicht wieder in der Versenkung, wenn das "Udo-Jahr" vorbei ist sad smiley
Sie haben nicht die erforderliche Berechtigung, um in diesem Forum zu schreiben.

aktive Benutzer

Gäste: 21
Anzahl der Gäste: 2611 am 25. October 2021